One Piece - The Begin x)

In einem One Piece vor unserer Zeit...
 
StartseiteKalenderFAQSuchen...MitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Die neuesten Themen
» Disziplin: "Tennis"
Heute um 20:56 von Drake Bowman

» Disziplin: "Fechten"
Heute um 20:31 von Takage

» Die südlichen Schrotthügel
Heute um 13:49 von Kohana Hime

» Goa - Stadtzentrum
Gestern um 19:53 von Bonnie Butterboom

» Gray Terminal
Gestern um 18:57 von Gamemaster

» Hafen der Karateinsel
Gestern um 18:25 von Gamemaster

» Zuschauertribünen
Gestern um 03:12 von Gildarts Clive

» Disziplin: "Turmspringen"
Do Dez 01 2016, 20:10 von Rosè Bowman

» Apartment 61
Mo Nov 28 2016, 19:16 von Honoka

Piratenkaiser

Admiräle
Rebellionsführer
Claude Buffon
Gilda Thornes
Faust XVI Eduardo O'Collins
Yo Resel
Cipher Pol Leiter
Capricorn

Austausch | 
 

 Empfangshalle

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2
AutorNachricht
Storyteller
Anzahl der Beiträge : 100
Anmeldedatum : 06.04.16
BeitragThema: Empfangshalle   So Sep 11 2016, 21:45

das Eingangsposting lautete :

An dieser großen und offenen Halle kommen alle Teilnehmer und Zuschauer zusammen. Sie ist die erste Bastion, die man zu durchqueren hat, wenn man die anderen Stationen des Turniers nutzen möchte. Viele Persönlichkeiten werden den Weg zu den Tribünen und Aufenthaltshallen finden. Ebenso ist es den Zuschauern, als auch Teilnehmern, gestattet die Freizeitaktivitäten zu nutzen, welche sich ebenso auf der Insel befinden.
Die Teilnehmer dagegen müssen sich hier einfinden und eintragen lassen. Bei der Eintragung wird nicht nach der Fraktion gefragt. Sowohl hiesige Piraten, als auch Gerechtigkeit-liebende Marinisten können sich hier eintragen.
Jeder Teilnehmer kann sich für maximal 3 Disziplinen eintragen lassen. Zusätzlich kann man sich für die Schnitzeljagd am Ende des Turniers als Vierer-Gruppe eintragen lassen.

Bei der Anmeldung werden auch folgende Regeln näher gebracht:

1. Teufelskräfte sind soweit erlaubt, solange sie keinen anderen Teilnehmer in seiner sportlichen Leistung einschränken oder ihn bei seiner Ausübung hindern oder ihn gar schädigen. Ein Verstoß dieser Regel führt zu einem Ausschluss des Turniers.

2. Sollte es zu Auseinandersetzungen zwischen Teilnehmern oder Zuschauern kommen, werden sie der Insel verwiesen.

3. Sabotageakte, das Turnier betreffend, werden ebenso mit einer Verweisung der Insel geahndet.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen

AutorNachricht
Kopfgeld : Kein Kopfgeld
Anzahl der Beiträge : 22
Anmeldedatum : 20.10.16
BeitragThema: Re: Empfangshalle   Do Okt 27 2016, 12:41

Lecest stöhnte kurz auf, als er die bereits abgeschlossenen Disziplinen und die jeweiligen Ergebnisse betrachtete, die offen und gut sichtbar in der Empfangshalle dargestellt wurden. Er war zu spät gekommen... Deutlich zu spät gekommen. Fast die Hälfte der Olympia war bereits vorbei, zudem hatte er seinen eigenen Kapitän nicht mal beim Gewichtheben motivieren können. Nichts wollte an diesem Tag für ihn laufen. Absolut gar nichts. Etwas demotiviert entschloss er sich schließlich, zum Empfang zu marschieren und den Status seiner eigenen Disziplinen zu erfragen. Sportklettern, Fechten, Turmspringen - Das waren sie gewesen. Bisher schien keine einzige dieser Disziplinen gelaufen zu sein, aber der junge Mediziner hatte das ungute Gefühl, dass es Fristen für die Ankunft auf der Insel gab, die es einzuhalten galt. Mit monotoner Stimme erfragte er schließlich den Stand der Dinge. "Entschuldigung, Leycest Prezcnyc mein Name, ich bin ein Teilnehmer an der Olympia und habe mich ein wenig... Verspätet." Er knrischte den letzten Teil seines Satzes nur so heraus. Es war nicht mal so, dass es seine Schuld gewesen wäre... Er hatte ja nicht darauf bestanden, das Schiff kurz noch gründlich durchzuputzen!
"Prez-... Prez-... Ah, da! Sie sind für das Sportklettern, Fechten und das Turmspringen angemeldet, nicht wahr?" kam es ungewöhnlich freundlich vond er jungen Empfangsdame. "Exakt. "Dann haben Sie Glück, das Fechten hat gerade begonnen. Falls Sie sich beeilen können Sie es noch rechtzeitig schaffen." Leceysts Augen weiteten sich... Er hatte nicht wirklich mit so viel Kulanz gerechnet. "Und... Und wie komme ich zum Austragungsort?" fragte er schließlich stumpf, als die Empfangsdame sich schon wegdrehen wollte. "Hm? Oh, folgen sie einfach dem Hauptgang und anschließend der Beschilderung. Sie werden sich schon nicht verlaufen, keine Sorge."

Leycest goto: Disziplin: Fechten
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Anzahl der Beiträge : 34
Anmeldedatum : 29.04.16
BeitragThema: Re: Empfangshalle   So Nov 20 2016, 19:26

Die rothaarige Frau hatte sich mehr als genug Zeit gelassen, um in der Empfangshalle anzukommen. Tatsächlich hatten die anderen Disziplinen sie alle nicht sonderlich interessiert. Klar, sie hätte auch beim Fechten mitmachen können und vermutlich sogar gute Chancen gehabt, aber das wäre ja langweilig gewesen. Stattdessen hatte sie sich für das Turmspringen entschieden, wie auch immer sie auf diese seltsame Idee gekommen war. Im Endeffekt hatte sie sich das einfach mal irgendwo angesehen gehabt und fand es sehr interessannt. Ein paar Mal geübt - vielleicht auch ein paar Mal mehr - und sie fand es spannend genug um hier daran teilzunehmen.
Den Ergebnissen der anderen Disziplinen warf sie nur einen sehr kurzen Blick zu. Sie hingen in der Empfangshalle aus, aber das war für Narya nicht weiter von Belangen. Sie lief geradewegs zur Empfangsdame und fragte diese, wo sie denn hin müsse und ob sie noch früh genug da wäre. Tatsächlich hatte sie Glück und das Turmspringen hatte noch nicht begonnen. Mit zügigen Schritten lief sie also weiter, um noch rechtzeitig zu sein.

tbc - Disziplin: Turmspringen
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kopfgeld : Kein Kopfgeld
Anzahl der Beiträge : 44
Anmeldedatum : 16.04.16
BeitragThema: Re: Empfangshalle   So Nov 20 2016, 19:38

Vollkommen in Eile rannte die Blauhaarige quer durch die Empfangshalle und schaute sich dabei immer wieder um. Sie hatte eigentlich gar keine Ahnung, wo genau sie hin musste, aber irgendwo hier war sie jedenfalls schon mal richtig. An den Wänden waren die Ergebnisse der anderen Disziplinen, die schon vorbei waren, also hatte sie sich schonmal nicht verlaufen. Das war bei ihr schon eine Seltenheit, immerhin war Wendy doch ziemlich tollpatschig, außer es kam darauf an. Sie hoffte jedenfalls, dass es beim Turmspringen klappen würde. Ziemlich aprubt bliebt das Mädchen stehen, stolperte dabei über ihre eigenen Füße und landete auf dem Boden. "Turmspringen... wie bin ich nur darauf gekommen?", schluchzte sie leise, während sie sich wieder aufrappelte. Sie sollte von einem Turm runter springen und dabei auch noch gut aussehen. An sich konnte sie das ja... wäre soweit nicht das Problem, aber wie kam sie darauf vor anderen Leuten sowas machen zu wollen? Sie würde bestimmt rot anlaufen und umkippen.. bestimmt auch noch nach vorne ins Wasser und ertrinken.
Seufzend rieb sich Wendy die Augen und lief erhobenen Hauptes weiter. Das würde nicht passieren! Sie gab sich Mühe, konzentrierte sich und dann würde das auch alles klappen, wie sie sich das vorstellte!
Strotzend vor Selbstbewusstsein - wo auch immer sie das hernahm - lief sie geradewegs weiter, um zum Turmspringen zu kommen.

tbc - Disziplin: Turmspringen
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Anzahl der Beiträge : 5
Anmeldedatum : 20.10.16
BeitragThema: Re: Empfangshalle   So Nov 20 2016, 22:27

Nachdem er mit seinem Großvater hier angelegt hatte, um hier ihren Imbiss zu betreiben, hatte er zur Abwechslung mal Mittagspause. Das Geschäft lief bisher äußerst gut, weswegen der Alte kein Problem damit hatte, wenn Coco sich mal ein wenig auf der Insel umsah. Während er so am Stadion entlang lief und sich fragte, was dort eigentlich los war, fiel ihr ein kleines Mädchen auf, die hastig in die Empfangshalle eilte. Mit seinen Augen folgte er ihr und sah sie auch schon bald stürzen.
"Wie ungeschickt", gab er leise für sich von sich und sah sie sich schon bald für einige Wettbewerbe einschreiben. Scheinbar wurden hier Disziplinen in den unterschiedlichsten Bereichen abgehalten. Zu seinem Pech war die Disziplin im Schwertkampf schon zu Ende. Zu gerne hätte er dort seine Skills unter Beweis gestellt.
Die Kleine rannte ins Stadion hinein und war nicht mehr zu sehen. Langsam näherte er sich der Frau an der Anmeldung, welche ihn fragend ansah, während er auf die Tafel der Disziplinen starrte.
"Kann ich irgendwas für sie tun? Interessieren sie sich für eine Teilnahme an den noch verbliebenen Wettbewerben?"
Coco gab ein schlichtes Nicken von sich, während er sie weiterhin keines Blickes würdigte.
"Für welche Disziplin darf ich sie denn anmelden? Und mit welchem Namen?"
Der Koch überlegte kurz, ehe er sie mit einem festen Blick ansah, was sie zusammenzucken ließ.
"Turmspringen. Coco Leafspringer."
Die Frau guckte erst verdutzt, ehe sie alles notierte.
Er lief langsam an ihr vorbei, doch bleib er nochmal kurz stehen, als er schon drei Meter von ihr stehen blieb.
"Sie sollten mehr Walnüsse essen. Die sind gut für die Haut", gab er noch von sich und lief nun Richtung Sprungturm.
Die Frau an der Anmeldung sah ihn nur verdutzt an und schrieb sich auf ihren Einkaufszettel Walnüsse.

Go to: Disziplin: "Turmspringen"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Anzahl der Beiträge : 47
Anmeldedatum : 14.04.16
BeitragThema: Re: Empfangshalle   Mo Nov 21 2016, 15:44

Nachdem er von den Wettkämpfen auf Olympia Island gehört hatte, hatte sich Kisame sofort auf den Weg dorthin gemacht. Natürlich hatte er dies auf seine alt bewerte Art und Weise gemacht und war selber dorthin geschwommen. Unterwegs hatte er mit ein paar Haien kleinere Fische gejagt und so seinen Appetit gestillt sodass als er schließlich seinen Fuß zum ersten Mal auf die besagte Insel setze, wohl genährt und auch recht ausgeruht war. Nachdem er sich das Wasser aus Gesicht und Haar gekämmt hatte, betrat er die Eingangshalle und suchte sofort die Anmeldung auf. Da leider schon einige Wettkämpfe stattgefunden hatten, war die zur Auswahl stehenden Disziplinen begrenzt , jedoch fand er einige recht interessante und trug sich auch sogleich dort ein. Zu seinem Glück würde eine der Disziplinen auch sogleich starten, weshalb sich der Fischmensch aufmachte sich schnellstmöglich zu Austragungsort des Wettkampfes zu begeben. Der erste Wettkampf an dem er teilnehmen würde, würde Turmspringen werden. Wäre doch gelacht, wenn er nicht den lausigen Menschen zeige könnte, wie man sich richtig im Wasser verhält.

gt: Turmspringen
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte
BeitragThema: Re: Empfangshalle   Heute um 23:21

Nach oben Nach unten
 
Empfangshalle
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 2 von 2Gehe zu Seite : Zurück  1, 2

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
One Piece - The Begin x) :: Ingame-Bereich :: Event Bereich :: Olympia Island-
Gehe zu: