One Piece - The Begin x)

In einem One Piece vor unserer Zeit...
 
StartseiteKalenderFAQSuchen...MitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Die neuesten Themen
» Disziplin: "Tennis"
Heute um 20:56 von Drake Bowman

» Disziplin: "Fechten"
Heute um 20:31 von Takage

» Die südlichen Schrotthügel
Heute um 13:49 von Kohana Hime

» Goa - Stadtzentrum
Gestern um 19:53 von Bonnie Butterboom

» Gray Terminal
Gestern um 18:57 von Gamemaster

» Hafen der Karateinsel
Gestern um 18:25 von Gamemaster

» Zuschauertribünen
Gestern um 03:12 von Gildarts Clive

» Disziplin: "Turmspringen"
Do Dez 01 2016, 20:10 von Rosè Bowman

» Apartment 61
Mo Nov 28 2016, 19:16 von Honoka

Piratenkaiser

Admiräle
Rebellionsführer
Claude Buffon
Gilda Thornes
Faust XVI Eduardo O'Collins
Yo Resel
Cipher Pol Leiter
Capricorn

Austausch | 
 

 Disziplin: "Gewicht heben"

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Storyteller
Anzahl der Beiträge : 100
Anmeldedatum : 06.04.16
BeitragThema: Disziplin: "Gewicht heben"   Mo Sep 12 2016, 22:30

Die Teilnehmer finden sich auf einer Tribüne mit vielen Langhanteln und den dazugehörigen Gewichten wieder. Sie werden von dem Personal eingewiesen und einzeln zu den Gewichten geführt.

Jeder Teilnehmer startet mit 100 kg (50kg auf jeder Seite). Hier wird mit einem sechsseitigem Würfel gefochten. Der Teilnehmer gibt vorher ungerade oder gerade an. Sollte das Ergebnis mit dem Angegebenen übereinstimmen, wird das Gewicht um 10 kg erhöht. Hierbei wird wieder dasselbe Prozedere durchgeführt, bis man falsch liegt. Derjenige mit dem höchsten gestemmten Gewicht gewinnt.

Anmerkung: Bei der endgültigen Ergebnisverkündung wird auf Stärken und Schwächen des Teilnehmers geachtet.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Der Geist mit dem NudelholzDer Geist mit dem Nudelholz
Anzahl der Beiträge : 217
Anmeldedatum : 08.09.15
Ort : Niedersachsen
BeitragThema: Re: Disziplin: "Gewicht heben"   Do Sep 22 2016, 20:56

Nun denn, liebe Zuschauerinnen und Zuschauer! Lasset uns die zweite Disziplin der Olympischen Spiele beginnen!

*Tosender Jubel*

Zur Tribüne werden folgende Teilnehmer berufen:

Luc Juvenis, Gildarts Clive, Grapple, Kaiden Strongfist siwoe John D. Pard!

(Selberes Prozedere wie immer. Wenn ihr euch nicht herposten wollt, gebt bitte bescheid, dann können wir schneller starten!)



Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kopfgeld : 8.000.000 Berry
Anzahl der Beiträge : 132
Anmeldedatum : 12.09.15
BeitragThema: Re: Disziplin: "Gewicht heben"   Do Sep 22 2016, 21:32

Luc Juvenis cf Empfangshalle

Der Weg zu seiner Destination war nicht wirklich kompliziert und so dauerte es nur wenige Minuten, bis der junge Pirat die Tribüne erreichte, auf der die Disziplin stattfinden würde. Etwas defätistisch dachte er kurz an die kleine Räumungsaktion mit Norton zurück, aber das sollte seinem Werdegang bei der Olympia hoffentlich nicht im Wege stehen. Wenn er jetzt schon der Schwarzmalerei verfiel, dann würde er da oben auf der Tribüne auch nichts leisten können.

Ein kleiner Rundumblick eröffnete des rosahaarigen, dass er wohl der erste Teilnehmer war, der es zu der Tribüne geschafft hatte. Wenn er der Durchsage auch richtig folgen könnte, würden wohl auch John und sein Käptn teilnehmen. Und das bedeutete auf jeden Fall eine Menge Spaß.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Anzahl der Beiträge : 46
Anmeldedatum : 11.04.16
BeitragThema: Re: Disziplin: "Gewicht heben"   Do Sep 22 2016, 21:58

Kaiden Strongfist cf Empfangshalle

Der Marinesoldat erreichte die Tribüne, auf der das Gewichtheben stattfinden würde. Allerdings war er nicht der erste Teilnehmer der hier ankam, dort wartete schon ein Mann mit rosa Haaren, der um einiges kleiner war als er. Allerdings wirkte er auf den Rothaarigen durchtrainiert, er war gespannt wozu er und seine anderen Konkurrenten zu Leisten im Stande waren. Er freute sich schon auf diesen freundschaftlichen Wettbewerb und war gespannt wer noch alles antreten würde.

Mit großen Schritten ging er auf den anderen Mann zu und hob seine Hand zum Gruß.
"Guten Tag", begrüßte er ihn mit einem lächeln auf den Lippen.
Allerdings legte sich sein großer Schatten über den kleineren Mann.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
AdminAdmin
Kopfgeld : 11.000.000 Berry
Anzahl der Beiträge : 250
Anmeldedatum : 08.09.15
Alter : 24
Ort : Norden
BeitragThema: Re: Disziplin: "Gewicht heben"   Do Sep 22 2016, 23:38

come from: Zuschauertribünen

Mit eiligen Schritten, trat er an die Tribüne heran und entdeckte gleich zwei besondere Personen. Zum einen war da Luc, den er gar nicht hier erwartet hatte. Natürlich würde er es ihm nicht verwehren, doch hätte er es ihm wohl auch nicht empfohlen.
Zum anderen war da noch dieser rothaarige Hüne, der ihn selbst beinahe um das Doppelte überstieg. Dieser Kerl würde sicherlich eine harte Nuss abgeben. Doch würde der Kapitän sicherlich sein Bestes geben und seiner Crew keine Schande bereiten.
"Ah, Luc! Es ist schön, dass du auch beim Turnier mitmachst. Lyra gibt gerade ihr Bestes beim Bogenschießen gegen Stella und noch ein paar anderen. Dasselbe sollten wir auch tun, wenn wir nicht vor Karen wie die größten Verlierer da stehen wollen", witzelte Gildarts und wandte sich dem Hünen zu.
"Auf einen fairen Wettkampf", sprach er aus und reichte ihm die Hand.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://onepiece-thebegin.forumieren.com
Anzahl der Beiträge : 108
Anmeldedatum : 15.12.15
BeitragThema: Re: Disziplin: "Gewicht heben"   Do Sep 22 2016, 23:58

come from: Empfangshalle

Als er ankam, war er froh, dass er nicht der Letzte war. Dennoch war es ihm unangenehm, dass sein Seekadett Kaiden vor ihm da war. Jetzt musste er die Aufmerksamkeit auf jemand anderen richten, damit er nicht als völlig verantwortungslos und unzuverlässig galt. Er trat an den Rücken vom Hünen heran und klopfte ihm auf die Schulter.
"Sehr löblich von dir, Kadett. Ich hatte von dir nichts anderes erwartet. In diesem Turnier wirst du mit deinen Fähigkeiten viel erreichen", sprach er ehrlich aus.
Ein Blick vorbei an den breiten Schulter von Kaiden, offenbarte dem Fischmenschen, dass bereits zwei weitere Teilnehmer anwesend waren. Somit war er der Vorletzte. Umso besser. Ein ebenfalls rothaariger Teilnehmer schien ebenso den Nahkampf zu verwenden. Zumindest machte der Eisenhandschuh an seiner linken Hand den Eindruck, als hätte sie schon einige Blaue Flecken und Knochenbrüche hervor gerufen. Der Opalfarbene an seiner Seite, der um ein gutes Jahrzehnt jünger schien, machte ebenfalls einen gut trainierten Eindruck, wenn auch seine Profession sicher nicht auf Kraft lag. Doch das würde sich sicherlich noch zeigen. Nun mussten sie auf den letzten Teilnehmer warten.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Eiserner BestandEiserner Bestand
Kopfgeld : 6.000.000 Berry
Anzahl der Beiträge : 114
Anmeldedatum : 17.09.15
Alter : 21
Ort : Pfalz
BeitragThema: Re: Disziplin: "Gewicht heben"   Fr Sep 23 2016, 19:38

John come from Zuschauertribünen

Schnell erreichte er die Tribüne auf denen das Gewichtheben praktiziert wurde. Mit halb aufgegessenem Hotdog sah er sich die vier anderen an, neben ihm und Gildarts nahmen auch noch Luc, ein Fischmensch und ein rothaariger Hüne an diesem Wettbewerb teil. Er grinste, dass dürfte lustig werden. Die Konkurrenz war ziemlich stark. Langsam stellte er sich zu den zwei Piraten und grüßte Luc.
Ah Luc, lange nicht mehr gesehen".
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Der Geist mit dem NudelholzDer Geist mit dem Nudelholz
Anzahl der Beiträge : 217
Anmeldedatum : 08.09.15
Ort : Niedersachsen
BeitragThema: Re: Disziplin: "Gewicht heben"   Fr Sep 23 2016, 20:06

Gut, dann beginnen wir! Die Teilnehmer haben sich alle positioniert, es kann loslegen!

Luc Juvenis: Geraten: Gerade
Ergebnis:
Forengeist hat 1 mal gewürfelt Gewichte (Das Aussehen der Würfel wurde nicht festgelegt.) :
2

Gildarts Clive: Geraten: Gerade
Ergebnis:
Forengeist hat 1 mal gewürfelt Gewichte (Das Aussehen der Würfel wurde nicht festgelegt.) :
6

Grapple: Geraten: Ungerade
Ergebnis:
Forengeist hat 1 mal gewürfelt Gewichte (Das Aussehen der Würfel wurde nicht festgelegt.) :
4

Kaiden Strongfist: Geraten: Gerade
Ergebnis:
Forengeist hat 1 mal gewürfelt Gewichte (Das Aussehen der Würfel wurde nicht festgelegt.) :
4

John D. Pard: Geraten: Ungerade
Ergebnis:
Forengeist hat 1 mal gewürfelt Gewichte (Das Aussehen der Würfel wurde nicht festgelegt.) :
2
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Der Geist mit dem NudelholzDer Geist mit dem Nudelholz
Anzahl der Beiträge : 217
Anmeldedatum : 08.09.15
Ort : Niedersachsen
BeitragThema: Re: Disziplin: "Gewicht heben"   Fr Sep 23 2016, 20:15

EDIT: John und Grapple haben ihre Joker eingesetzt. Ergebnis: John ist weiter, Grapple nicht.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kopfgeld : 8.000.000 Berry
Anzahl der Beiträge : 132
Anmeldedatum : 12.09.15
BeitragThema: Re: Disziplin: "Gewicht heben"   Fr Sep 23 2016, 20:23

Luc atmete tief ein und aus. Das war sein Moment- niemand konnte ihm diesen nehmen! Die Olympiade war ein einmaliges Erlebnis im Leben eines jeden Mannes... Er musste jetzt sein bestes geben - und noch viel mehr!

Angespannt begab sich der junge Pirat zu der Langhantel, auf deren beiden Seiten jeweils 50 Kilogramm aufgeladen waren... Wenn man nun noch das Gewicht der Hantel selbst addierte, kam man sicherlich auf einen Wert um die 120 Kilogramm. Aber das war irrelevant, wichtig war einzig und allein nur das, was dort an schwarzen Gewichten hing... Niemand konnte sich hier noch rausreden!

Als er also vor der Hantel stand und seine Hände mit Magnesium eingepudert hatte, entschloss er sich schließlich, noch einige schöne Gedanken zu fassen, bevor er das Gewicht anhob. Er dachte an seine Kameraden, seine Freunde, seine Geliebte. Lyra, das ist für dich!

Mit einem konzentrierten und geplanten Schwung nahm er die Hantel hoch, setzte sie sich auf die Brust und stieß sie mit einem Gröhlen in die Luft, ehe er sie auch wieder mit einem breiten Lächeln herunterschmiss. Geschafft! Die erste Runde hatte er also überstanden... Er hoffte nur, noch weiter kommen zu können... Auch wenn er nicht wirklich daran glaubte. Er hatte jedenfalls schon mehr gechafft, als er von sich selbst erhofft hatte. Und das alleine zählte!

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Anzahl der Beiträge : 108
Anmeldedatum : 15.12.15
BeitragThema: Re: Disziplin: "Gewicht heben"   Fr Sep 23 2016, 20:23

Die Empfangsdame kam auf sie zu und bat sie an die Geräte. Die Hantelstangen waren nebeneinander aufgereiht, was hieße, dass sie gleichzeitig die Gewichte anhoben.
Grapple ging zu dem ihn zugewiesesen Platz und machte sich bereit. Er streckte seine Arme und prüfte seine Beine. Alles schien in Ordnung und bereit für das Anheben der anfänglichen hundert Kilo.
Sobald alle bereit waren, wurde ein Pistolenschuss abgeben, der signalisierte, dass alle anfangen konnten.
Grapple beugte sich hinunter und packte die Hantelstange mit beiden Händen.
Ruckartig beugte er sich wieder nach oben, doch spürte er in der Hälfte einen furchtbaren Schmerz in seinem Rücken. Der Schmerz zog so stark, dass er die Hantel vor sich hinfallen musste.
Keuchend fiel er auf die Knie und hörte nur einen Pfeifton. Das war sein Aus. Er hatte tatsächlich in einer Disziplin verloren, in die er eigentlich aufgrund seiner Rasse große Hoffnungen gelegt hatte.
Langsam richtete er sich auf und ging zur Treppe des Podestes.
"Ich scheine heute nicht in Form zu sein. Bitte bereite der Marine nicht so viel Schande, wie ich es eben getan hatte, Kadett", sprach der Fischmensch aus, ehe er sich vom Turniergelände entfernte. Sein Ziel war das Spa, um seinen Rücken wieder einrenken zu lassen.

go to: Spa Bereich
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Anzahl der Beiträge : 46
Anmeldedatum : 11.04.16
BeitragThema: Re: Disziplin: "Gewicht heben"   Fr Sep 23 2016, 20:32

Auch er machte sich bereit, nachdem er sich die Hände mit Magnesium eingepudert hatte, trat er an seine Langhantel, die dem Hünen allerdings etwas kurz vorkam. Was die Geräte anging waren die Veranstalter anscheinend nicht auf Menschen seiner Größe vorbereitet. Kaiden atmete einmal tief ein und wieder aus, ehe er in die Knie ging und die Langhantel mit seiner rechten Hand packte. Er grinste ehe er die 100 Kg mit nur einer Hand in die Luft stemmte und dann wieder fallen ließ. Er hatte es geschafft und gleich noch eine Duftmarke bei der Konkurrenz setzen können. Gut gelaunt ging er auf seinen Vorgesetzten zu.
"Ich hoffe doch sie haben sich nicht ernsthaft verletzt, Sir. Ich komme sie im Spa Bereich besuchen, sobald wir hier fertig sind", bot er freundlich an und salutierte.
Er fand es Schade das Leutnant Grapple schon ausgeschieden war.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
AdminAdmin
Kopfgeld : 11.000.000 Berry
Anzahl der Beiträge : 250
Anmeldedatum : 08.09.15
Alter : 24
Ort : Norden
BeitragThema: Re: Disziplin: "Gewicht heben"   Fr Sep 23 2016, 20:36

Gildarts begab sich wie die anderen an seinen Platz und nahm Stellung ein. Hundert Kilo schienen wohl nicht so die Herausforderung zu sein. Zumindest wenn er an seine eigene Stärke glaubte und um seine Möglichkeiten Bescheid wusste. Und das tat er intensiv. Deswegen ließ er es sich auch nicht nehmen, die Hantel, mit nur einer Hand anzuheben.
Er umschloss die Hantel mit seiner eisenbewehrten, linken Hand und wartete auf das Zeichen.
Nach dem Pistolenschuss streckte er den Arm in die Höhe und blieb standhaft mit den Gewichten über seinem Kopf stehen. Ein angestrengter Laut kam aus seinen Mund, ehe er sie wieder ablegte. Und zu seiner Überraschung hatte es Luc ebenso geschafft. Irgenwie wusste er, dass in dem Jungen genug steckte, um diese Hürde zu überwinden.
"Gut gemacht", sprach er knapp und streckte Luc den aufgerichteten Daumen entgegen.
John und der Rothaarige hatten es ebenso geschafft. Nur der Fischmensch quälte sich die Treppen herunter. Offenbar schien er am heutigen Tage nicht in der Lage, um solche Gewichte zu stemmen. Dabei hatte der Forscher in Erinnerung, dass Fischmenschen zehnmal so stark waren, wie gewöhnliche Menschen. Aber es schien, als hätte diese Gattung ebenso mal einen schlechten Tag. Was den Rothaarigen für diesen Moment aber etwas beunruhigte, war die Tatsache, dass der Fischmensch den Hünen Kadett nannte. Somit konnten die beiden nur Angehörige der Marine sein. Und dieser Kaiden war offenbar noch ziemlich weit unten in der Befehlskette. Ein Grund mehr, nicht gegen ihn zu verlieren.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://onepiece-thebegin.forumieren.com
Eiserner BestandEiserner Bestand
Kopfgeld : 6.000.000 Berry
Anzahl der Beiträge : 114
Anmeldedatum : 17.09.15
Alter : 21
Ort : Pfalz
BeitragThema: Re: Disziplin: "Gewicht heben"   Fr Sep 23 2016, 20:38

Der Schwertkämpfer aß noch schnell seinen Hotdog auf, ehe er seine Tribüne betrat. Sorgsam legte er sein Schwert zur Seite, damit es ihm beim anheben der Langhantel nicht behinderte. Ruhig schaute er sich um, ehe er sich bereit machte. Genau wie seine Konkurrenten puderte er seine Hände mit Magnesium ein. Er sammelte sich einen Moment, eher er sich hinkniete und mit beiden Händen die Langhantel packte. Er korrigierte seinen Griff nochmals, kontrollierte nochmals seine Beinarbeit, ehe er sich darauf fokusierte die 100 Kg zu stemmen. Nach einem Moment des zögern, riss er die Langhantel auf Brusthöhe, den restlichen Schwung nutzte er um die Gewichte in die Luft zu stoßen, ehe er sie fallen ließ. Auch er hatte, genau wie der Hüne und Luc die erste Runde überstanden. Doch der Fischmensch, den er als Favoriten ausgemacht hatte fiel verletzungsbedingt aus. Doch ehe er ihm anbieten konnte sich die Verletzung anzuschauen, war er schon weg.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Der Geist mit dem NudelholzDer Geist mit dem Nudelholz
Anzahl der Beiträge : 217
Anmeldedatum : 08.09.15
Ort : Niedersachsen
BeitragThema: Re: Disziplin: "Gewicht heben"   Fr Sep 23 2016, 20:41

Zweiter Durchgang:

Luc Juvenis: Geraten: Gerade
Ergebnis:
Forengeist hat 1 mal gewürfelt Gewichte (Das Aussehen der Würfel wurde nicht festgelegt.) :
4

Gildarts Clive: Geraten: Ungerade
Ergebnis:
Forengeist hat 1 mal gewürfelt Gewichte (Das Aussehen der Würfel wurde nicht festgelegt.) :
4

Kaiden Strongfist: Geraten: Gerade
Ergebnis:
Forengeist hat 1 mal gewürfelt Gewichte (Das Aussehen der Würfel wurde nicht festgelegt.) :
4

John D. Pard: Ungerade
Ergebnis:
Forengeist hat 1 mal gewürfelt Gewichte (Das Aussehen der Würfel wurde nicht festgelegt.) :
6
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Der Geist mit dem NudelholzDer Geist mit dem Nudelholz
Anzahl der Beiträge : 217
Anmeldedatum : 08.09.15
Ort : Niedersachsen
BeitragThema: Re: Disziplin: "Gewicht heben"   Fr Sep 23 2016, 20:45

Edit: Gildarts Clive hat seinen Ersatzwurf verwendet und ist dank des Ergebnisses in der Würfelecke dennoch weiter.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Eiserner BestandEiserner Bestand
Kopfgeld : 6.000.000 Berry
Anzahl der Beiträge : 114
Anmeldedatum : 17.09.15
Alter : 21
Ort : Pfalz
BeitragThema: Re: Disziplin: "Gewicht heben"   Fr Sep 23 2016, 20:48

Nun wurde das Gewicht um 10 kg erhöht, also mussten die Teilnehmer nun 110 kg stemmen, was für den Schwertkämpfer normalerweise kein Problem war. Dafür benötigte er nicht mal seine Geheimwaffe, die ihn schon bei Borland auf Las Camp zum Sieg verhalf. Er machte sich bereite, ehe er erneut an die Langhantel heran trat. Er atmete einmal tief durch und wiederholte das Prozedere von eben. Als er bereit war, riss er die Hantel auf Brusthöhe. Doch ehe er sie in die Luft reißen konnte, schlief er und ließ die Hantel wieder fallen. Damit war er leider ausgeschieden.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
AdminAdmin
Kopfgeld : 11.000.000 Berry
Anzahl der Beiträge : 250
Anmeldedatum : 08.09.15
Alter : 24
Ort : Norden
BeitragThema: Re: Disziplin: "Gewicht heben"   Fr Sep 23 2016, 20:52

Gildarts machte sich für die zehn Kilo extra Gewicht bereit und plante sie ein weiteres Mal mit linken Hand anzuheben. Sein Ziel war es gegen seinen Gegner, dessen Haarpracht ebenso feuerrot schillerte, wie die seine, nicht zu unterliegen.
Er beugte sich hinunter und beugte sich nach der Stange. Sobald der Pistolenschuss erneut in seinen Ohren dröhnte, drückte er seinen ganzen Körper nach hinten und zog an den Gewichten. Doch ab der Hälfte spürte er eine gewisse Blockade in seinem linken Gliedmaß. Mit aller Überwindung zog er nochmal kräftig und schaffte es mit einem Arm die hundertzehn Kilo zu stemmen. Etwas aus der Puste, ließ er die Hantel zu Boden und sah rüber zu Luc, der ebenso seine Hantel empor strecken konnte.
"Das war verdammt knapp. Ich glaube, wenn ich weiterhin in der Disziplin bleiben will, sollte ich beide Arme benutzen", sprach er zu Luc, der etwas entfernt von ihm stand.
Wegen seines beinahe Falls, hatte er gar nicht gemerkt, was bei John schief gelaufen war. Dieser verließ die Tribüne und er wusste nicht mal, wieso.
"Halt mir einen Platz und was zu Trinken auf der Tribüne bereit", rief er dem Schwertkämpfer hinterher und sah schon die hundertzwanzig Kilo vor sich liegen.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://onepiece-thebegin.forumieren.com
Kopfgeld : 8.000.000 Berry
Anzahl der Beiträge : 132
Anmeldedatum : 12.09.15
BeitragThema: Re: Disziplin: "Gewicht heben"   Fr Sep 23 2016, 20:52

Nervös beobachtete der Rosahaarige, wie zwei junge Damen jeweils fünf Kilo auf die beiden Enden der Hantel legten und ihm danach bedeuteten weiterzumachen. Wer weiß, würde er in dieser Runde weiterkommen, wäre ihm vielleicht sogar ein Podest sicher!
Luc waren solche Prestige-Titel und Plätze eigentlich egal, aber irgendwo wollte er sich hier auch beweisen. Er hatte nie wirklich viel auf Kraft gelegt, immer auch Technik. Vielleicht war es das, was ihm hier weiterhalf! Nervös puderte er seine Pfoten erneut mit Magnesium ein. Vielleicht hatte er ja Glück!

Nach mehrmaligen ein- und ausatmen legte er seine Hände an die Langhantel.
Shara, das ist für dich!
Er riss die Hantel nach oben. Und auch wenn es nur 10% Zuwachs am Gewicht waren, so merkte man sie bereits. Aber es benötigte mehr, um ihn aus der Fassung zu bringen.
Ohne zu zittern legte er sich sie Hantel auf die Brust und hob sie empor!
"Geschafft!" kam es nur noch imit erleichterter Miene aus ihm heraus, als er die Langhantel wieder fallen ließ.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Anzahl der Beiträge : 46
Anmeldedatum : 11.04.16
BeitragThema: Re: Disziplin: "Gewicht heben"   Fr Sep 23 2016, 20:53

Sein Vorgesetzter hatte ihn bei seiner Ehre gepackt, er wollte jetzt unbedingt gewinnen. Sein Siegeswillen war ihm anzusehen, er war nun fokusierter als noch in der ersten Runde. Nachdem er kurz die Schultern kreisen ließ, puderte er erneut seine Pranken mit Magnesium ein, ehe er erneut an seine Hantel herantrat. Er schaute nochmal nach links und rechts, neben ihm war der Schwertkämpfer einfach eingeschlafen. Er musste etwas schmunzeln, nicht etwa um ihn zu verhöhnen sondern weil er solche Angewohnheiten einfach liebenswert fand. Er griff die Langhantel erneut mit einer Hand, diesmal allerdings mit seiner linken Hand. Auch diesmal hob er die inzwischen 110 Kg locker in die Luft und war eine Runde weiter.
"Für die 110. Einheit!"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Der Geist mit dem NudelholzDer Geist mit dem Nudelholz
Anzahl der Beiträge : 217
Anmeldedatum : 08.09.15
Ort : Niedersachsen
BeitragThema: Re: Disziplin: "Gewicht heben"   Fr Sep 23 2016, 20:57

Nun zur Runde drei! Alle der gebliebenen Teilnehmer haben bereits einen Platz auf dem Podest errungen! Bleibt nur noch die Frage, wer wie und wo platziert wird!

Luc Juvenis: Geraten: Gerade
Ergebnis:
Forengeist hat 1 mal gewürfelt Gewichte (Das Aussehen der Würfel wurde nicht festgelegt.) :
6

Gildarts Clive: Geraten: Gerade
Ergebnis:
Forengeist hat 1 mal gewürfelt Gewichte (Das Aussehen der Würfel wurde nicht festgelegt.) :
3

Kaiden Strongfist: Geraten: Gerade
Ergebnis:
Forengeist hat 1 mal gewürfelt Gewichte (Das Aussehen der Würfel wurde nicht festgelegt.) :
1
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Anzahl der Beiträge : 46
Anmeldedatum : 11.04.16
BeitragThema: Re: Disziplin: "Gewicht heben"   Fr Sep 23 2016, 21:05

Kaiden machte sich auch diesmal wieder bereit, allerdings war kein Magnesium mehr für seine Hände übrig. Ein schlechtes Vorzeichen? Das sollte sich zeigen. Er trat zum dritten Mal an die Langhantel heran, die diesmal 120 kg wog. Normalerweise kein Problem für ihn. Er atmete er tief ein, ehe er nach der Hantel mit seiner rechten Hand griff. Auch diesmal hob er sie locker an, allerdings mit so viel Wucht, dass sie ihm auf halben Weg aus der Hand rutschte und einige Meter weit flog, glücklicherweise aber niemanden traf. Er ärgerte sich.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
AdminAdmin
Kopfgeld : 11.000.000 Berry
Anzahl der Beiträge : 250
Anmeldedatum : 08.09.15
Alter : 24
Ort : Norden
BeitragThema: Re: Disziplin: "Gewicht heben"   Fr Sep 23 2016, 21:12

Gildarts machte sich zum dritten Mal am Gewicht zu schaffen und dehnte sich nun vorher ordentlich.
Sogar mit Magnesium rieb er seine Hände ein, nur um sicher zu gehen. Schließlich wollte er nicht durch schwitzige Hände verlieren.
Beim Pistolenschuss griff er die Hantel, hob sie empor und legte sie auf die Brust ab. Doch er rutschte mit seiner linken Hand von der Stange und musste die Hantel fallen lassen. Während er noch so geschockt da stand, sah er zu seinem Gegner, dem Marinisten herüber, der ebenso verloren hatte. Das hieße ja...ein Blick zu seinem Kameraden sagte ihm, dass er in dieser Disziplin gewonnen hatte. Der Blick des Piratenkapitäns war erstarrt und kreidebleich, eher sich zum Negativen wandelte. Langsam ging er zu Luc gebeugt hin und schüttelte ihm die Hand.
"Herzlichen Glückwunsch", sprach er deprimiert aus und begab sich zur Treppe, die hinunter von der Tribüne führte.
"Wir sehen uns auf der Tribüne. Ich muss jetzt erstmal was trinken", sprach er noch aus, eher er wieder zur Tribüne ging. Wenigstens hatte er den dritten Platz erreicht und somit hatte er sich auch einen Platz auf dem Podest verdient. Außerdem hatte seine Crew schon zwei Medaillen ergattert. Das war eigentlich ein Grund zum Feiern. Vielleicht ist ja John in der Nähe. Es wurde Zeit etwas zu trinken!

Go to: Zuschauertribüne

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://onepiece-thebegin.forumieren.com
Kopfgeld : 8.000.000 Berry
Anzahl der Beiträge : 132
Anmeldedatum : 12.09.15
BeitragThema: Re: Disziplin: "Gewicht heben"   Fr Sep 23 2016, 21:28

Es war ein Showdown. Ein Showdown ziwchen ihm, seinem Käptn und einem stämmigen Marinisten. Wenn man ihn - in seiner eher athletischen als muskulösen Figur - neben die beiden anderen stellte, wären die wettquoten wohl 500:1 gegen ihn. Aber von solch einer Schwarzmalerei ließ er sich nicht beirren... Was zählte war, dass er sich selbst und seiner Crew alle Ehre gemacht hatte, indem er es unter die besten Dreien geschafft hat. Welche der Medaillen er nun bekam war für ihn irrelevant. Möge der Beste gewinnen!

Mit fester Haltung ging er zum Fass mit dem Magnesium, rieb sich die Hände ein und holte abermals tief Luft. Jetzt ging es um alles. Es wäre keine Schande hier zu verlieren, aber irgendwie... Irgendwie sagte sein Ego ihm etwas anderes.

Langsamen Schrittes ging er auf die abermals erschwerte Hantel zu und rieb sich die Hände.
Wendy, das ist für dich!
Langsam fasste er an die Hantel, ging in die Knie und hob sie hoch. Ein Grunzen entweichte seinen Nasenlöchern, als er die Hantel fast schon mühsam auf die Brust hob...
Nur... Noch... Hochheben.
"HRYYYYYYYEHAAAAAAAAAAAA!" schrie er, als er die schwere Langhantel in den Himmel streckte. Ein leichter, fast schon Wohltuender Schmerz durchzog seine Arme, ehe er sie auch wieder fallen ließ. Geschafft... Er war in der vierten Runde angekommen! Er wollte gerade zu seinem Käptn' schauen, als ein tosender Applaus seine Aufmerksamkeit auf sich lenkte. Der Durchsager faselte nur irgendetwas von "Wir haben einen Gewinner!" und ehe er sich umschauen konnte, stand auch schon Gildarts neben ihm und setzte zu einer Gratulation an.
hatte... Hatte er gerade wirklich die Goldmedaille gewonnen? Er konnte es selbst nicht glauben.
Sprachlos nahm er den Jubel der Zuschauer entgegen und folgte seinem Käptn' anschließend auf die Zuschauertribünen. Sein Kopf funktionierte ohnehin nicht mehr.

Go to: Zuschauertribüne

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte
BeitragThema: Re: Disziplin: "Gewicht heben"   Heute um 23:19

Nach oben Nach unten
 
Disziplin: "Gewicht heben"
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Der "Panem"-Gruß

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
One Piece - The Begin x) :: Ingame-Bereich :: Event Bereich :: Olympia Island :: Turnier-Bereich-
Gehe zu: