One Piece - The Begin x)

In einem One Piece vor unserer Zeit...
 
StartseiteKalenderFAQSuchen...MitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Die neuesten Themen
» Disziplin: "Tennis"
Heute um 20:56 von Drake Bowman

» Disziplin: "Fechten"
Heute um 20:31 von Takage

» Die südlichen Schrotthügel
Heute um 13:49 von Kohana Hime

» Goa - Stadtzentrum
Gestern um 19:53 von Bonnie Butterboom

» Gray Terminal
Gestern um 18:57 von Gamemaster

» Hafen der Karateinsel
Gestern um 18:25 von Gamemaster

» Zuschauertribünen
Gestern um 03:12 von Gildarts Clive

» Disziplin: "Turmspringen"
Do Dez 01 2016, 20:10 von Rosè Bowman

» Apartment 61
Mo Nov 28 2016, 19:16 von Honoka

Piratenkaiser

Admiräle
Rebellionsführer
Claude Buffon
Gilda Thornes
Faust XVI Eduardo O'Collins
Yo Resel
Cipher Pol Leiter
Capricorn

Austausch | 
 

 Disziplin: "Schießen (Pistole/Gewehr)"

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Storyteller
Anzahl der Beiträge : 100
Anmeldedatum : 06.04.16
BeitragThema: Disziplin: "Schießen (Pistole/Gewehr)"   Mo Sep 12 2016, 22:48

Am zweiten Schießstand treffen die Teilnehmer auf Zielscheiben um sie herum verteilt, in unterschiedlicher Entfernung. Den Schützen steht es frei ihre eigenen Waffen zu verwenden oder sich vom Personal welche zu leihen.

Jeder Teilnehmer muss innerhalb von vier Durchgängen 20 Ziele treffen. Hierbei wird ein 6-seitiger Würfel verwendet. Der Schütze gibt vor dem Wurf eine Zahl zwischen 1-5 an. Sollte der Wurf diese Zahl ergeben, trifft der Schütze. Sollte das Gegenteil eintreffen, zählt der Schuss als nicht getroffen. Der Schütze mit den meisten Treffern kann sich die Goldmedaille aneignen.

Anmerkung: Bei der endgültigen Ergebnisverkündung wird auf Stärken und Schwächen des Teilnehmers geachtet.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Der Geist mit dem NudelholzDer Geist mit dem Nudelholz
Anzahl der Beiträge : 217
Anmeldedatum : 08.09.15
Ort : Niedersachsen
BeitragThema: Re: Disziplin: "Schießen (Pistole/Gewehr)"   Mi Sep 28 2016, 20:26

So, kommen wir zur nächsten Disziplin: Dem Gewehrschießen!

Es werden folgende Teilnehmer aufgerufen, sich einzufinden:

Jhin, Honoka, Norton; Ginawai

Zur Durchführung:

Es wird insgesamt vier Runden geben, in denen jeweils fünf Ziele zu treffen sind. Jeder Teilnehmer ist angehalten vor jedem Durchgang fünf Zahlen zwischen 1 und 6 zu nennen, welche beim anschließenden Würfelergebnis (es wird jeder Schuss einzeln gewürfelt) bestimmt, ob die jeweiligen Ziele getroffen wurden oder eben nicht.

Wer eine Stärke im Fernkampf bzw. mit Schusswaffen hat, erhält zu jedem Schuss eine Angleichung von 1 bzw -1, sofern das Ziel als nicht getroffen gilt. Sollte also eine drei gewürfelt werden, man selbst hat aber zwei oder vier angegeben, zählt der Schuss also als getroffen.

Wie oben erwähnt: Wer die meisten Ziele trifft, gewinnt. Sollten zwei oder mehrere Teilnehmer gleichauf liegen, kommt es zu einem Stechdurchlauf.

Grüßele,
Forengeist
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Anzahl der Beiträge : 66
Anmeldedatum : 04.10.15
BeitragThema: Re: Disziplin: "Schießen (Pistole/Gewehr)"   Mi Sep 28 2016, 20:38

come from: Empfangshalle

Von dem Eingang zum Turniergelände hatte er seinen Crewmitgliedern zugesehen und ihnen die Daumen gedrückt. Doch nun war es Zeit für ihn, dass er tätig wurde. Schließlich musste er den Lauf, den die Eisenhand-Piraten in diesem Turnier sich ergattert hatten, weiter anheizen. Nun kam seine Paradedisziplin, für die er sich große Chancen einräumte. Von den aufgerufenen Teilnehmern kannte er nur zwei Personen. Es waren Honoka, welche schon die Goldmedaille im Bogenschießen ergattert hatte und Ginawai, der den dritten Platz belegt hatte. Auf Norton hatte er eher den Eindruck gemacht, als wäre er eher mit Schusswaffen vertraut, weswegen dies interessant werden könnte. Ebenso wurde eine Person mit dem Namen Jhin aufgerufen. Von dem hatte er noch nie etwas gehört. Doch wie sich schon gezeigt hatte, konnten auch völlig unbekannte Personen den Wettbewerb gehörig durcheinander bringen. Diesmal gab es nur vier Teilnehmer, was hieße, dass er gute Chancen auf eine Medaille hatte. Doch sein Zeil war Gold. Sowohl die Crew von John, als auch die Eisenhand Piraten hatten jeweils eine davon. Natürlich hatten sie auch eine Bronze- und Silbermedaille, aber wenn es um wahres Können ging, zählte nur Gold. Dieser Meinung war zumindest der Koch. Und zu seinem Vorteil konnte er seine eigene Flinte benutzen. Damit würde er es allen zeigen!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Anzahl der Beiträge : 20
Anmeldedatum : 09.04.16
BeitragThema: Re: Disziplin: "Schießen (Pistole/Gewehr)"   Mi Sep 28 2016, 20:41

Jhin cf: Empfangshalle

Er streckte kurz seine Gelenke und trotzte dem Jucken, welches sich derzeitig auf seiner linken Wange bemerkbar machte. Wäre er in einem privaten, verlassenen Raum, so würde er sicherlich schnell seine Maske abnehmen und dem Juckreiz Einhalt gewähren, aber hier, so ganz in der Öffentlichkeit traute er sich das nicht. Es war zu früh sein wahres Gesicht zu zeigen, ja nicht einmal für die Weltregierung selbst würde er diesen Schritt wagen! Er war schon zufrieden genug mit der Tatsache, dass er die Maske nicht für die Einschreibung hat abnehmen müssen... Bei der derzeitigen Bürokratiewut die herrschte hatte er das durchaus erwartet!

Mit erleichtertem Gefühl begab er sich schließlich auf dem Schießplatz, auf dem sich bereits einer der Teilnehmer eingefunden hatte. Unter anderen Umständen hätte der Maskierte wohl eine Konversation begonnen, aber in einem Wettstreit war das wohl gänzlich fehl am Platz.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kopfgeld : 10.000.000 Berry
Anzahl der Beiträge : 143
Anmeldedatum : 17.04.16
BeitragThema: Re: Disziplin: "Schießen (Pistole/Gewehr)"   Mi Sep 28 2016, 21:39

CF: Disziplin Bogenschießen

Ruhig betrat Honoka den Schießstand. Dabei ließ sie sich nicht anmerken wie sauer sie noch immer über das Ergebnis war. Zwar hatte sie deutlich gewonnen aber nicht gut genug.  Zumindest nach ihren eigenen Maßstäben. Nun war es also an der Zeit mit dem Gewehr zu zielen, das war ja eigentlich bei weitem Idioten sicherer. Allerdings wollte sie nicht mit ihrem Scharfschützengewehr daran, dazu war die Distanz zu kurz. Eine jegliche Kugel würde durchschlagen und Probleme bereiten auf die sie bei Leibe keine Lust hatte. Immerhin war ihre Waffe für ganz andere Entfernungen gebaut als eine normale.

Dementsprechend ging sie zu einem der Anwesenden Helferchen und ließ sich eine normale Pistole bringen, während ihres Trainings hatte sie immerhin schon einen Haufen Waffen in der Hand gehabt und mit den wenigsten Probleme gehabt. Die kleine Waffe lag gut, auch wenn sie etwas ungewohnt war. Doch das war eben auch ein zeichnen von Qualität sich anzupassen. Als sie sich schließlich endgültig für eine Waffe entschieden hatte blickte sie sich erst einmal um und registrierte die anderen Teilnehmer. Das konnte noch ganz Lustig werden. Mal sehen ob die etwas drauf haben würden, doch das war eine der Parade Disziplinen der Gelbäugigen und einen Sieg verschenkte sie niemals. Zumindest nicht wenn sie dafür nicht einen Haufen Geld bekam.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Der Geist mit dem NudelholzDer Geist mit dem Nudelholz
Anzahl der Beiträge : 217
Anmeldedatum : 08.09.15
Ort : Niedersachsen
BeitragThema: Re: Disziplin: "Schießen (Pistole/Gewehr)"   Do Sep 29 2016, 21:39

Nun gut, starten wir den ersten Durchlauf.

Norton hat folgende Zahlen angegeben:

3 5 5 2 4

Sein Ergebnis:
Forengeist hat 5 mal gewürfelt Schießen (Das Aussehen der Würfel wurde nicht festgelegt.) :
6 , 5 , 6 , 2 , 5

Jhin hat folgende Zahlen angegeben:

4 5 5 3 4

Sein Ergebnis:
Forengeist hat 5 mal gewürfelt Schießen (Das Aussehen der Würfel wurde nicht festgelegt.) :
5 , 4 , 1 , 1 , 2

Honoka hat folgende Zahlen angegeben:

1 5 3 4 3

Ihr Ergebnis:
Forengeist hat 5 mal gewürfelt Schießen (Das Aussehen der Würfel wurde nicht festgelegt.) :
4 , 3 , 3 , 5 , 6

Ginawai hat folgende Zahlen angegeben:

2 4 3 3 4

Sein Ergebnis:
Forengeist hat 5 mal gewürfelt Schießen (Das Aussehen der Würfel wurde nicht festgelegt.) :
3 , 6 , 4 , 4 , 3
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Anzahl der Beiträge : 20
Anmeldedatum : 09.04.16
BeitragThema: Re: Disziplin: "Schießen (Pistole/Gewehr)"   Do Sep 29 2016, 21:49

Jhin hatte im ersten Durchgang nicht wirklich das Bedürfnis danach, seine Gegner zu übertrumpfen, weswegen er sich schlicht dazu entschloss, statt seines Präzisionsgewehres einfach seinen Revolver in die Hand zu nehmen und auf gut Glück fünf Schüsse hintereinander zu setzten. Das Glück war an dieser Stelle aber nicht wirklich mit ihm, sodass auch das Ergebnis mehr oder minder ernüchternd war. Nachdem der maskierte Virtuose schließlich den Rauch von dem Revolverrauch pustete, sah er, dass er lediglich nur zwei der fünf Zielscheiben getroffen hatte. Es wäre aber auch nur zu amüsant gewesen, mit so einer ineffizienten Taktik wirklich fünf mal ins Blaue zu treffen, weshalb er sich mit dem Ergebnis auch zufrieden gab. Ein Blick zu den anderen drei Teilnehmern eröffnete ihm zusätzlich, dass er mit seinem Ergebnis nicht alleine war. Die Rothaarige, die ein bisschen nach Tsundere aussah, hatte ebenfalls nur zwei der fünf Zielscheiben getroffen. Er bekam kurz das Bedürfnis, ihr ein Zeichen der Hochachtung zukommen zu lassen, beließ es aber dabei, nichts zu tun. Vermutlich wäre das auch nicht gut angekommen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Anzahl der Beiträge : 66
Anmeldedatum : 04.10.15
BeitragThema: Re: Disziplin: "Schießen (Pistole/Gewehr)"   Do Sep 29 2016, 21:52

Beim Zeichen begann auch schon die Disziplin. Norton stellte sich auf seine Position und feuerte einmal aus seiner Schrotflinte. Nachdem das Dauerfeuer vorbei war, wurden die Zielscheiben überprüft. Und mit seinem Schrot hatte gar nicht mal so schlecht gezielt. Vier von Fünf war für den Anfang schon recht gut. Das sollte diesen Grünschnäbeln zeigen, dass Erfahrung einiges wett machen konnte. Lauthals lachte er, während er seine Waffe nachladete.
Bei seinen Mitbewerbern sah wenigstens nicht besser aus, als bei ihm. Lediglich der junge Mann konnte mit ihm mithalten. Der Maskierte und die Rothaarige dagegen schienen bei diesem Auftakt den Kürzeren gezogen zu haben. Umso besser für ihn. Jetzt musste er diese Leistung nur noch beibehalten, dann stand der Goldmedaille nichts mehr im Wege.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Anzahl der Beiträge : 26
Anmeldedatum : 31.03.16
BeitragThema: Re: Disziplin: "Schießen (Pistole/Gewehr)"   Fr Sep 30 2016, 10:38

cf: Bogenschießen

Gerade rechtzeitig erreichte er noch den Wettkampfsort und nahm auch schnell seine Position am Schießstand ein. Dieses Mal würde es wohl besser laufen, nicht nur, dass dies seine Dizipilin war Nein! er durfte auch noch seine eigenen Waffen benutzen. Geradezu liebevoll zog er seine Blue Rose aus ihren Halfter und belud die Waffe mit ruhigen und geziehlten Bewegungen. Dabei achtete er darauf sie Richtig zu beladen, sodass er den zweiten Lauf nicht benutzen würde. Schließlich konnte er schlecht doppelt soviele Schüsse wie seine Konkurrenten abgeben. Als er an der Reihe war zu Schießen ließ er sich von seiner Routine leiten und traf mit den ersten drei Kugel seine Ziele. Zufrieden lud er nach und machte sich abermals daran zu schießen. Dieses mal traf er jedoch nur mit der hälfte der ihm verbleibenden Kugeln. Trotzdem zufrieden mit dem Ergebnis bließ er den Rauch von den Lauf und steckte seine Pistole weg. Interessiert schaute er sich um und entdeckte dabei dass es momentan recht gut für ihn aussah. Nur einer kam heran und der Rest lag zwei Treffer zurück, mal schauen wie es nach der nächsten Runde stehen würde.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kopfgeld : 10.000.000 Berry
Anzahl der Beiträge : 143
Anmeldedatum : 17.04.16
BeitragThema: Re: Disziplin: "Schießen (Pistole/Gewehr)"   Sa Okt 01 2016, 13:41

Honoka setze die Waffe an und schoss auf ihre Ziele. Dabei musste sie jedoch feststellen dass ihr diese gar nicht lag. Sie langte ordentlich daneben. Ja, das ärgerte die Rothaarige und das nicht zu knapp.  Aber wer konnte ihr das auch verübeln? Immerhin war sie eigentlich hier hergekommen um ihren Ruf aufzubessern und jetzt lief es bei weitem nicht so wie sie es geplant und gewollt hatte. Aber gut, so war das nun mal, dass leben verlief nicht immer gerade und sie war es ja gewohnt dass es gerade mit ihr selten gnädig war. Sie musste die nächste Runde auf jeden Fall besser machen. Mit ruhiger Hand begann sie nachzuladen, sie hatte keine Lust nachher die Schussreihenfolge unterbrechen zu müssen, nur weil ihr die Munition ausgehen würde.

Dennoch verließ ein leises „Mist.“ Ihre Lippen. Gut es war wahrscheinlich auch nicht verwunderlich, dass ihre Laune unter Kellerniveau anzusiedeln war. Naja, doch was sollte man tun? Ruhig setze sie erneut an um die nächste Runde mit einem besseren Ergebnis zu meistern. Alles andere wäre ja eine wirkliche Schande und nichts worauf sich Honoka einlassen konnte und wollte, sie hatte ja auch einen Ruf zu verlieren. Ihre gelben Augen zeigte eine große Fixierung und sie wartete nur darauf bis sie an der Reihe ist.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Der Geist mit dem NudelholzDer Geist mit dem Nudelholz
Anzahl der Beiträge : 217
Anmeldedatum : 08.09.15
Ort : Niedersachsen
BeitragThema: Re: Disziplin: "Schießen (Pistole/Gewehr)"   Sa Okt 01 2016, 18:31

Zweiter Durchgang:

Honoka: 2 4 5 3 2
Ergebnis:
Forengeist hat 5 mal gewürfelt Schießen (Das Aussehen der Würfel wurde nicht festgelegt.) :
5 , 3 , 2 , 4 , 4

Ginawai: 3 4 3 2 4
Ergebnis:
Forengeist hat 5 mal gewürfelt Schießen (Das Aussehen der Würfel wurde nicht festgelegt.) :
5 , 5 , 6 , 3 , 3

Norton: 2 6 6 2 4
Ergebnis:
Forengeist hat 5 mal gewürfelt Schießen (Das Aussehen der Würfel wurde nicht festgelegt.) :
4 , 1 , 3 , 2 , 1

Jhin: 4 3 5 2 3
Ergebnis:
Forengeist hat 5 mal gewürfelt Schießen (Das Aussehen der Würfel wurde nicht festgelegt.) :
1 , 4 , 5 , 3 , 6
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Anzahl der Beiträge : 20
Anmeldedatum : 09.04.16
BeitragThema: Re: Disziplin: "Schießen (Pistole/Gewehr)"   Sa Okt 01 2016, 18:43

Jhin war nicht wirklich nervös, wollte an dieser Stelle aber auch keine Schande über die Weltregierung bringen, weshalb er sich vornahm, im zweiten Durchgang etwas mehr Punkte einzufahren als im ersten. Einfacher gesagt als getan, so hatte er ebenfalls nicht vor sein Scharfschützengewehr aufzustellen.
Aber schlechter als im ersten Durchgang konnte es kaum werden - ganze 2 Punkte waren ja fast schon ein Armutszeugnis für einen begabten Schützen.

Als der Virtuose sich schließlich bereitmachte eine weitere Salve an Schüssen auf seine Ziele abzufeuern, hielt er kurz inne und holte Luft. Bloß nicht die Konzentration verlieren... Lambo-san könnte ja zuschauen!
Diesmal ging er ein wenig bedachter vor, missachtete aber die Tatsache, dass sein Revolver nicht mehr voll geladen war, weshalb er nach dem ersten Treffer bereits nachladen musste, was ihm einiges an Konzentration nahm. Seine beiden folgenden Schüsse gingen ins leere, beim vierten und fünften Mal schaffte er es aber, sich wieder einzukriegen.
Übermannt von dem Verlangen, seinen Revolver in den Dreck zu schmeißen und draufzutreten entlud seine Wut sich in einem formlosen Stampfer auf dem Boden. Wenn das so weiter ging, würde er seiner Kunst keinerlei Ehre machen!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Anzahl der Beiträge : 66
Anmeldedatum : 04.10.15
BeitragThema: Re: Disziplin: "Schießen (Pistole/Gewehr)"   Mo Okt 03 2016, 17:32

Der zweite Durchlauf begann und diesmal ließ er sich nicht so viel Zeit zum Zielen und schoss einfach. Was der Unterschied zwischen diesen beiden Schussvarianten war, zeigte sich im Ergebnis. Wo er zuvor noch 4 Punkte erzielt hatte, war nun sein zweiter Schuss nur noch halb so viel Wert. Sage und schreibe 2 Punkte, die er zu seinem Gesamtergebnis zählen konnte. Und zu seinem Pech, schoss seine Konkurrenz nicht viel schlechter, teilweise sogar besser. Mit einem miesgelauntem Gesicht betrachtete er die Tafel und wurde Zeuge davon, wie ihn der Jungspund überholt hatte. Der Maskierte dagegen war mit ihm gleich auf. Und die Rothaarige von John bildete das Schlusslicht. Immerhin etwas gutes, wenn er schon auf den zweiten Platz abgerutscht war. Doch gab es noch zwei Durchläufe. Das hieße, es war noch alles offen. Er wollte es wieder mit Konzentration vor dem Schuss probieren. Damit war er ihm ersten Durchlauf recht gut gefahren, weswegen er es ein zweites Mal so versuchen würde.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Anzahl der Beiträge : 26
Anmeldedatum : 31.03.16
BeitragThema: Re: Disziplin: "Schießen (Pistole/Gewehr)"   Mi Okt 05 2016, 18:15

Für den zweiten Druchgang hatte sich Ginawai für die Waffe seines Vaters den Coyote-A ausgesucht. Mit ruhiger geübter Hand ließ er den Schlitten einmal probeweise vor und zurückgleiten bevor er das Magazin einlegte. Mit einer kreisenden Schulterzucken wollte er diese lockern, bevor er sich mit der geladenen Waffe am Schießstand wieder in Position brachte. Mit tiefen Atemzügen rief er die jahrelange Routine ab und begann mit den zielen. Er ziehlte lange und es sah fast so aus als wäre er mit ausgestreckter Waffe im Stehen eingeschlafen, wenn da nicht auf einmal das Einsetzen des Kugelhagel gewesen wäre. Mit der gewaltigen Lautstärke die eine Kugel des Kalibeers 50 mit sich bringt, wenn sie abgefeuert wurde, begann der junge Handwerker seinen Vorsprung auszubauen. Zwischen den Schüssen ließ er sich kaum Zeit die Waffe nach dem gewaltigen Rückstoß wieder zu senken, sodass er innerhalb weniger Sekunden seine fünf Schuss abgegeben hatte. Während sich langsam der Rauch verzog, ließ Gin das Magazin aus der Waffe zu Boden gleiten und schaute sich das Erbebnis seines Schnellschuss Versuchs an. 3 von 5 nicht schlecht.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Der Geist mit dem NudelholzDer Geist mit dem Nudelholz
Anzahl der Beiträge : 217
Anmeldedatum : 08.09.15
Ort : Niedersachsen
BeitragThema: Re: Disziplin: "Schießen (Pistole/Gewehr)"   Mi Okt 05 2016, 19:59

Gut, Runde 3!

Zweiter Durchgang:

Honoka: 5 3 4 2 5
Ergebnis:
Forengeist hat 5 mal gewürfelt Schießen (Das Aussehen der Würfel wurde nicht festgelegt.) :
1 , 2 , 1 , 1 , 2

Ginawai: 4 2 4 3 4
Ergebnis:
Forengeist hat 5 mal gewürfelt Schießen (Das Aussehen der Würfel wurde nicht festgelegt.) :
5 , 6 , 3 , 4 , 6

Norton: 3 2 5 4 5
Ergebnis:
Forengeist hat 5 mal gewürfelt Schießen (Das Aussehen der Würfel wurde nicht festgelegt.) :
2 , 3 , 3 , 2 , 4

Jhin: 4 3 5 2 4
Ergebnis:
Forengeist hat 5 mal gewürfelt Schießen (Das Aussehen der Würfel wurde nicht festgelegt.) :
2 , 3 , 4 , 6 , 1
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kopfgeld : 10.000.000 Berry
Anzahl der Beiträge : 143
Anmeldedatum : 17.04.16
BeitragThema: Re: Disziplin: "Schießen (Pistole/Gewehr)"   Do Okt 13 2016, 18:59

Honoka war alles andere als glücklich und man merkte es ihr auch an mit jedem Schuss war ihre Zornesfalte noch größer geworden und nun, nun hatte sie genug. Ja, die Rothaarige hatte Temperament auch wenn man es von ihr weder gewohnt war noch erwartete. Diese Waffe passte nicht zu ihr sie hatte es schon nach dem ersten Schuss gespürt doch nun riss ihr der Geduldsfaden ein für alle Mal. Mit jedem Weiteren Schuss würde sie sich nur noch mehr blamieren. Nach außen hin ruhig fast schon kühl, entfernte sie die Munition nur um jene nach hinten zu werfen und dann ihre Waffe auf das nächste erscheinende Ziel zu werfen. Sie traf exakt ins Schwarze, doch das sah Honoka schon gar nicht mehr.
Sie hatte auf dem Absatz kehrt gemacht, den Kragen ihres Mantels aufgestellt und schritt ruhig fast schon elegant auf den Ausgang zu. Um sie herum schienen einige Zuschauer ihrer Entrüstung Luft zu machen, doch die junge Frau kümmerte es nicht. Sie stand schon vor dem Ausgang der Arena, als sie sich auf dem Absatz umdrehte, den Anwesenden die Zunge herausstreckte. Sie hätte eigentlich noch Lust auf mehr gehabt, aber das ersparte sich die Killerin. So betrat sie erneut das Gebäude.

TBC:???
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Anzahl der Beiträge : 20
Anmeldedatum : 09.04.16
BeitragThema: Re: Disziplin: "Schießen (Pistole/Gewehr)"   Do Okt 13 2016, 19:02

Es war unfassbar! Dieses Mal hatte er all seine Konzentration zusammengenommen, sich fokussiert und zielgenau geschossen. Aber bei jedem seiner Schüsse trat etwas ein, was ihn - wenn auch nur für eine Millisekunde - derartig ablenkte, dass er drei seiner fünf Schüsse erneut vergeigte. Wieder nur zwei Treffer, Donnerblitz! Somit stand er mit 7 Punkten allerhöchstens auf dem dritten Podest, Trostpreis also!
Jhin konnte nicht anders, als seinen Revolver auf den Boden zu schmeißen und ihn wegzutreten. Das reichte! Das Schicksal meinte also, ihm ein paar Streiche spielen zu müssen - sehr gerne, aber das Schicksal sollte wohl auch aufpassen, selbst keinen Schuss zwischen die Augen abzubekommen! Er würde jedenfalls nicht tatenlos mit ansehen, wie er selbst sein Training und die Ehre der Weltregierung in den Dreck zog.
"Schätzchen, jetzt bist du dran!" flüsterte er kaum hörbar und griff an sein Scharfschützengewehr.
Wenn er jetzt versagte, so würde er nie wieder eine Schusswaffe in seinem Leben anfassen! Drei Treffer waren ein Muss!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Der Geist mit dem NudelholzDer Geist mit dem Nudelholz
Anzahl der Beiträge : 217
Anmeldedatum : 08.09.15
Ort : Niedersachsen
BeitragThema: Re: Disziplin: "Schießen (Pistole/Gewehr)"   Do Okt 13 2016, 19:04

Kommen wir zur letzten Runde!

Derzeitig herrscht folgender Ziwschenstand:

Ginawai: 10 Punkte
Norton: 7 Punkte
Jhin: 7 Punkte
Honoka: Disqualifiziert.

Lasset uns die finale Runde beginnen!

Ginawai: 4 4 3 3 4
Ergebnis:
Forengeist hat 5 mal gewürfelt Schießen (Das Aussehen der Würfel wurde nicht festgelegt.) :
6 , 6 , 5 , 4 , 1

Norton: 2 4 3 5 2
Ergebnis:
Forengeist hat 5 mal gewürfelt Schießen (Das Aussehen der Würfel wurde nicht festgelegt.) :
1 , 1 , 6 , 3 , 4

Jhin: 2 6 6 2 4
Ergebnis:
Forengeist hat 5 mal gewürfelt Schießen (Das Aussehen der Würfel wurde nicht festgelegt.) :
3 , 4 , 6 , 6 , 5
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Der Geist mit dem NudelholzDer Geist mit dem Nudelholz
Anzahl der Beiträge : 217
Anmeldedatum : 08.09.15
Ort : Niedersachsen
BeitragThema: Re: Disziplin: "Schießen (Pistole/Gewehr)"   Do Okt 13 2016, 19:09

Somit ist die Disziplin beendet!

Mit 11 von 20 Punkten geht die Goldmedaille an Ginawai!

Die Silbermedaille geht an Jhin, mit einem Ergebnis von 10 Punkten!

Schlusslicht auf dem Podest bildet Norton, er konnte mit insgesamt 8 Treffern die Bronzemedaille ergattern!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Anzahl der Beiträge : 66
Anmeldedatum : 04.10.15
BeitragThema: Re: Disziplin: "Schießen (Pistole/Gewehr)"   Do Okt 27 2016, 22:15

Schnaubend nahm er seinen dritten Platz hin. Für einen Schützen mit einer Schrotflinte hatte er sich nicht schlecht geschlagen, auch wenn er mehr Lebenserfahrung als alle anderen Anwesenden hatte. Immerhin Edelmetall. Doch noch war noch nicht alles verloren. Schließlich hatte er noch zwei Disziplinen offen. Und wie er mitbekam, würde diese auch schon in den Startlöchern stehen.
So ging er ohne Worte zu verlieren zur nächsten Disziplin.

Norton go to: Disziplin: "Fechten"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte
BeitragThema: Re: Disziplin: "Schießen (Pistole/Gewehr)"   Heute um 23:20

Nach oben Nach unten
 
Disziplin: "Schießen (Pistole/Gewehr)"
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Fußball (by Sonnenregen)
» Die Aufstand rebellion, der kleinen Dämonen
» Escalation 4. Coburger X-Wing-Turnier
» Dash Rendar und Asteroiden
» [Teufel] Natsuru Tetsuya

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
One Piece - The Begin x) :: Ingame-Bereich :: Event Bereich :: Olympia Island :: Turnier-Bereich-
Gehe zu: